sbs logo

Schulentwicklung

Die Veränderungsprozesse in der Gesellschaft laufen auf vielschichtige Weise sehr rasch ab. Damit unsere Schule ihre Aufgabe als berufliche Bildungsstätte zeitgemäß erfüllt, begreift sie sich als lernende Organisation in einer lernenden Gesellschaft.

Vor allem neue Erkenntnisse der Lernpsychologie fordern uns immer wieder auf, Unterricht mit verschiedensten Methoden lebendig und lernwirksam zu gestalten. Wir erkennen neue Entwicklungen in der Gesellschaft und stellen darauf unser Bildungsangebot ein. Bei aller Notwendigkeit von Veränderung halten wir an Errungenschaften fest, die sich bewährt haben und die sich in Zukunft weiterhin bewähren werden.

Bei der Schulentwicklung verfolgen wir stets zielgerichtet folgende Punkte:

  • die Prozesse der Schulentwicklung verlaufen systematisch;
  • alle Vereinbarungen werden so umgesetzt, dass die Folgen davon weitreichende Vorteile für unsere Schule bringen;
  • alle Beteiligten können sich in die Prozesse der Schulentwicklung einbinden;
  • unsere Ziele werden – von der jeweils betroffenen Personengruppe – stets gemeinsam festgelegt. Alle festgelegten Ziele werden nach einem einheitlichen System formuliert, um ein hohes Maß an Verbindlichkeit bei der Zielerreichung zu gewähren.
  • wir nutzen das System „Qualitätsmanagement an beruflichen Schulen“, um hohe Qualität für unsere Arbeit – vor allem für unseren Unterricht – zu garantieren;

Die wichtigsten Ergebnisse unseres aktuellen Schulentwicklungsprozesses sind in unserem Schulentwicklungskonzept schriftlich niedergelegt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok