Abteilung Ernährung / Gastronomie

Herzlich Willkommen in der Nahrungsabteilung

Alle Berufsgruppen werden mit Ausnahme der Fleischer und Verkäuferinnen im Blockunterricht beschult.

In der Grundstufe werden Hotelfachleute, Restaurantfachleute, Systemgastronomen und Fachkräfte im Gastgewerbe zusammen unterrichtet.
Danach findet eine Differenzierung statt.

Die Systemgastronomen bilden während des 2. und 3. Ausbildungsjahres eigene Fachklassen, die Restaurantfachleute und Hotelfachleute erhalten im 3. Ausbildungsjahr einen getrennten Fachunterricht.

Alle anderen Ausbildungsberufe sind vom 1. Ausbildungsjahr an in eigenen Fachklassen untergebracht.
Das Einzugsgebiet umfasst in allen 10. Jahrgangsstufen den Landkreis Ansbach, Stadt Ansbach und den westlichen Landkreis Neustadt a.d.A./Bad Windsheim.
Im 2. und 3. Ausbildungsjahr kommt im Gastronomiebereich der Landkreis Gunzenhausen dazu.
Die Auszubildenden der Systemgastronomie werden bei uns aus fast ganz Nordbayern (Mittelfranken, Oberfranken und nördliche Oberpfalz) beschult.

Abteilungsleitung:
StDin Maria Middendorf

Hinweis: Auch Auszubildende aus Baden-Württemberg können im Schüler-Wohnheim untergebracht werden, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind. Nähere Informationen dazu auf dem Merkblatt.

Unsere Ausbildungsberufe:

Köche

Köche

Die Ausbildung im Überblick
Koch/Köchin ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Gastgewerbe angeboten.

mehr Informationen

Hotelfachleute

Hotelfachleute

Hotelfachleute arbeiten vorwiegend in Hotelbetrieben, Gasthäusern und Pensionen. Weiterhin gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten in Restaurants, Kantinen, Cafes und Diskotheken.

mehr Informationen

Restaurantfachleute

Restaurantfachleute

Die Ausbildung im Überblick
Restaurantfachmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Gastgewerbe angeboten.

mehr Informationen

Fachkraft im Gastgewerbe

Fachkraft im Gastgewerbe

Die Tätigkeit im Überblick

Die Fachkraft im Gastgewerbe arbeitet überwiegend in den Bereichen Wirtschaftsdienst (Etage) Restaurant, Küche und Buffet eines Hotels. 

mehr Informationen

Systemgastronomie

Systemgastronomie

Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie
Was ist eigentlich Systemgastronomie? Diese Frage wird bei diesem relativ jungen Ausbildungsberuf immer wieder aufgeworfen – und nein – es ist nicht der Burgerbrater, der hier ausgebildet wird.

mehr Informationen

Fleischer/in - Fachverkäufer/in im Fleischerhandwerk

Fleischer/in - Fachverkäufer/in im Fleischerhandwerk

Die Ausbildung im Überblick Die Regelausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Bei einem mittleren Schulabschluss kann ein halbes Jahr und bei einer mit mindestens 2,5 als Durchschnittsnote abgelegten Zwischenprüfung ein Jahr als Lehrzeitverkürzung gewährt werden.

mehr Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok